zum Inhalt

30 Jahre Häßler Lift

Sie sind hier: Kaufen > LKW-Bühnen > HL LT 18-130P mit Korbdre…

Jetzt Kaufanfrage stellen
Jetzt Mietanfrage stellen

Ich interessiere mich für: 17.60m HL LT 18-130P mit Korbdrehung und variabler Abstützung kaufen

Name*: Vorname*: Firma: Straße und Hausnummer*: PLZ*: Ort*: E-Mail*: Telefonnummer*: Wann wird die Maschine benötigt*: Projektbeschreibung: * Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hl-lift.de widerrufen.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Technische Daten

Arbeitshöhe:17.60 m
Plattformhöhe:15,60 m
Seitliche Reichweite:13.00 m
Bauart:Gelenkteleskop
Nutzlast:300 kg
Höhe:3,05 m
Breite:2,22 m
Länge: 7,40 m
Plattformabmessung:1,4x 0,7 x 1,1 m
Plattformdrehung: 90°
Drehbereich:360°
Antrieb:Diesel
Steuersystem: Proportional
Gesamtgewicht:max. 3.500 kg
Baujahr:2019
Einsatzort:aussen

Beschreibung

• modular aufgebautes Korbsteuerpult mit robuster Abdeckung
modernste, elektrohydraulische LKW-Hubarbeitsbühnen mit einem
Aluminium-Armsystem
• Teleskopbühne aufgebaut auf Mercedes Benz Sprinter (Mercedes Benz 314
4x2 CDI Sprinter in Grundausstattung, inkl. Ganzjahresreifen und Radio mit
Bluetooth), fahrbar mit Führerschein-Klasse „B“
• incl. Isolationspaket: Doppelte Isolation gegen 1000V
• maximale Beweglichkeit der Hubeinrichtung trotz eingefahrener Stützen
(Versetzfahrt), d.h. Zeitersparnis beim Arbeiten und sicheres Verfahren vom
Fahrzeug mit dem Hubarm auf der Hubarmablage und angehobenem
Korbarm
• intuitiv zu bedienende Stützensteuerung an der Basis und im Arbeitskorb, um
die Bühne sicher und effizient am Einsatzort aufzustellen
• Aufstellautomatik und automatische Stützennivellierung mit
Freihebeüberwachung der Räder
• 3 Abstützmöglichkeiten: schmal (in Fahrzeugkontur), breit (komplett
austeleskopiert vorn und hinten) und einseitig breit
• Positionierung der Stützen und automatische Freigabe des dazugehörigen
Arbeitsbereichs, schräg bis 5° mit stufenloser Anpassung und Optimierung der Reichweite, permanente Bodendrucküberwachung
Homefunktion: Einfahrautomatik Teleskoparm und Stützen
• feinfühlige hydraulische Korbdreheinrichtung mit automatischer Mittelstellung und elektro-hydraulische Korbnivellierung
• modular aufgebautes Korbsteuerpult mit robuster Abdeckung
• Display zusätzlich zum Bedienpult im Arbeitskorb
• Hauptbewegungen stufenlos über zwei Joysticks fahrbar, bis zu 4 Bewegungen gleichzeitig möglich
• Joysticks und Tasten können auch problemlos mit Handschuhen bedient werden
• Komfortfunktionen: Motor-Start-Stop Funktion im Arbeitskorb, Umschaltung auf reduzierte Arbeitsgeschwindigkeit, Stufenlose Geschwindigkeitsregelung, Bewegungsanzeige, Endlagendämpfung, Anfahr- und Bremsrampen, automatische Korbarmassistenzfunktion
• zentrale elektrische Energieversorgung am Korb mit 12 V/24 V Batteriespannung und externer 230V Einspeisung (CEE Steckdose) am Fahrzeugrahmen (inkl. FI-Schutzschalter)
• aktuelle Spannung der Fahrzeugbatterie wird permanent überwacht, wodurch der Bediener bei nichtlaufendem Motor akustisch gewarnt wird, den Motor zu starten
• selbstschließende Tür für aufrechten Einstieg in den Arbeitskorb
• 2 Ösen zum Einhängen der Sicherheitsgurte (PSA) im Arbeitskorb
• Diagnosedisplay zur genauen Systemdiagnose, in Bühnensoftware integriert
• 4 rutschfeste Safety-Unterlegbohlen mit Halterung auf der Fahrgestellabdeckung
• Feststehende Alu-Umrandung 200mm
• Befestigungspunkte für Ladungssicherungsnetze an der Bordwand
• Halter für Leitkegel auf der Fahrgestellabdeckung mit 5 Leitkegeln
• 4 Zurrösen in der Alu-Abdeckung
• 2 Blitzleuchten gelb LED, fest seitlich links und rechts am Drehtisch
• Grundrahmen: aus Feinkornstahl mit Zentralrohr für optimale Stabilität, Abdeckungen aus geriffeltem Aluminiumblech, serienmäßiger Unterfahrschutz nach EG-Richtlinie für größtmögliche Sicherheit bei Auffahrunfällen
• Sicherheit: Sperrventile an allen Hydraulikzylindern / Doppelte, direkt hintereinander ausgeführte Sperrventile an den Stützen / Erdungsanschlüsse an Grundrahmen und Armsystem / feiner Ölfilter um Verschmutzungen im Hydrauliksystem zu vermeiden
• Notsteuerung: direkte manuelle Betätigung der Ventile zur Ansteuerung der einzelnen Gerätebewegungen im Notfall, alle Bedienstände mit NOT-AUS-Taster ausgestattet / elektronischer Notablass bei eingeschränkter Funktion der Hubarbeitsbühne (elektronische Notbedienung der Bühne über ein Display an der Basis)/ Handpumpe

Zusatzoptionen

Langlebigkeit:
Die Lebensdauer der Hubarbeitsbühne wird durch modernen Oberflächenschutz erhöht. Alle Stahlbauteile werden vor der Oberflächenveredelung gestrahlt, phosphatiert und grundiert. Der umweltfreundliche Decklack auf Wasserbasis garantiert einen langlebigen und zuverlässigen Schutz der Bauteile. Stützen, Schwenktisch und Korbarm werden vor dem Lackieren KTL beschichtet. Die KTL-Beschichtung garantiert einen kratz- und schlagfesten Schutz der Teile

Umweltschutz:
Durch ein durchdachtes und optimiertes Hydraulikkonzept können niedrige Drehzahlen des Trägerfahrzeuges genutzt und damit der Kraftstoffverbrauch sowie die Lärmemission deutlich reduziert werden. Optional ist auch der Einsatz von Bio-Hydrauliköl möglich.

Jetzt Kaufanfrage stellen
Jetzt Mietanfrage stellen
Arbeitsbühnen und Hebebühnen online kaufen oder mieten AGB Impressum Datenschutz Sitemap Folgen Sie uns auf facebook
 
© Häßler-Lift | Programmierung, CMS: lilac-media
Um ein für Sie passendes Remarketing zu ermöglichen, bitten wir um Ihre Einwilligung zur Verwendung der Remarketing-Funktion der Facebook Inc. Weitere Informationen hierzu sowie eine Widerspruchsmöglichkeit, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok