zum Inhalt

30 Jahre Häßler Lift transp

Sie sind hier: Kontakt/ Info > Archiv Brancheninformatio… > Vier neue Bühnen bei Star…

Vier neue Bühnen bei Starlift

03.06.2008

28. März 2008

Starlift vergrößert seine Vermietflotte mit vier weiteren LKW-Arbeitsbühnen vom Typ TB 220. Aufgebaut sind die Bühnen auf ein 3,5-Tonnen-Nissan-Cabstar-Chassis.

Starlift ist Arbeitsbühnenvermieter mit Standorten in Hamburg, Rostock und Berlin. Seit einigen Jahren verzeichnet das Unternehmen eine stetig wachsende Nachfrage nach Arbeitsbühnen auf 3,5-Tonnen-Chassis. Grund hierfür ist die neue Führerscheinklassifizierung. Wer heute den PKW-Führerschein Klasse B macht, darf nur noch Fahrzeuge bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen fahren.

H. D. Kark, Unternehmensgründer und Geschäftsführender Gesellschafter, sagte bei der Übergabe der TB 220 in Hamburg: „Bei der Vergrößerung unserer Arbeitsbühnenflotte auf 3,5-Tonnen-Chassis haben wir uns ganz bewusst für ‚TB-Steiger’ von Ruthmann auf Nissan Cabstar entschieden. Mit diesen modernen, leistungsfähigen Arbeitsbühnen - kombiniert mit einem so wendigen, handelbaren Trägerfahrzeug - bieten wir unseren Kunden das optimale Werkzeug für alle Aufgaben der Höhenzugangstechnik in und um Hamburg herum.“

« zurück zur Übersicht

 
Arbeitsbühnen und Hebebühnen online kaufen oder mieten AGB Impressum Datenschutz Sitemap Folgen Sie uns auf facebook
 
© Häßler-Lift | Programmierung, CMS: lilac-media